wisotel.de / Über uns / In den Medien

 

In den Medien

Glasfaser für die Mühlweingärten - doch in Bittenfeld fehlt noch viel

Eigentlich wollte die Firma Wisotel Waiblingen-Bittenfeld bereits bis Ende 2022 mit schnellem Internet versorgen – doch die Verlegung der Glasfaserkabel und deren Anschluss an die Haushalte zieht sich weiter. Zuletzt gab es Probleme mit den Anschlüssen in den Mühlweingärten, aber auch die Keltenstraße und die Burgunderstraße warten weiter vergeblich. Für die Mühlweingärten indes hat Wisotel nun eine positive Nachricht: „Es wurde für alle bestellten Glasfaseranschlüsse eine Lösung gefunden.“

Link zum Artikel

Veröffentlicht am