Unsere Ausbaugebiete

 

Waiblingen - Bittenfeld


Bereits über 1.000 Bürger in Bittenfeld freuen sich auf schnelles Internet.

Seit Juli 2022 läuft der Glasfaserausbau und die Bauarbeiten sind weit vorangeschritten. Seit November 2022 werden fleißig die Kabel zu den Kunden eingeblasen sowie APLs und ONTs installiert. Die ersten 100 Kunden haben auch bereits ihre Hausanschlüsse fertig und warten nur noch darauf, dass das Signal 2023 aufgeschaltet wird.

Aktuell ist der Trassenbau gestoppt. Dies gibt Ihnen noch die Chance auf einen kostenlosen Hausanschluss. Höchste Zeit also, den Nutzungsvertrag (Hausbesitzer) und einen 24-Monats-Glasfaserauftrag einzureichen!

Beethovenstraße
Fichtenstraße
Forchenstraße
Freibadstraße
Gartenstraße
Im Wengert
Jahnstraße
Jakob-Fischer-Weg
Kleewiesenweg
Leintelstraße
Lembergweg
Mühlweingärten
Neugreuth
Schönblickstraße
Schulstraße
Ulmenweg
Waldstraße


 

Winnenden
Winnenden
Im Bau
Hertmannsweiler
Gewerbegebiet Hertmannsweiler
Backnang
Backnang
Vorvermarktung
Waldrems
Heiningen
Strümpfelbach
Sachsenweiler
Steinbach
Maubach
Gewerbegebiet Lerchenäcker
Gewerbegebiet Süd
Gewerbegebiet Waldrems
Gem-Leutenbach
Leutenbach
Vorvermarktung
Leutenbach
Nellmersbach
Weiler zum Stein
Burgstetten
Burgstetten
Machbarkeitsprüfung
Burgstall a.d. Murr
Erbstetten
Kirschenhardthof
Heilbronn / ZEAG-DSL
Heilbronn / ZEAG-DSL
Kundenaktivierung
Biberach DSL
Kirchhausen DSL
Widdern DSL
Gemmrigheim DSL

Privatkunden

Als Privatkunde können Sie direkt die Verfügbarkeit prüfen und sich Ihren Glasfaseranschluss sichern.

Zur Verfügbarkeitsprüfung!

Geschäftskunden

Wählen Sie passend aus unseren Geschäftskunden-Tarifen Company (symmetrisch) und Business (asymmetrisch).

Zu den Geschäftkunden-Tarifen!

Wichtige Information zum kostenlosen Hausanschluss: Sie erhalten von uns einen kostenlosen Hausanschluss, wenn die Nutzungsvereinbarung und der Internetvertrag (Auftrag) abgeschlossen werden, bevor die Bagger an entsprechender Adresse vorbeigerollt sind, bzw. dort die Asphaltdecke wieder verschlossen wird. Warten Sie aber trotzdem nicht zu lange, denn es kann bei uns ganz schnell gehen! TIPP: Wenn Sie Fragen zu Mehrfamilien-Häusern haben, wenden Sie sich gerne per E-Mail an Florian Hees.