Region Bittenfeld

Endlich Glasfaser in Bittenfeld (Waiblingen) im Rems-Murr-Kreis

Bittenfeld kann sich auf schnelles Internet freuen.

Bereits ab dem 4. Juli 2022 geht es los: Dann kommen unsere Netzbau-Profis nach Bittenfeld und verlegen die Glasfaser für megaschnelles Internet.

In welchen Straßen es losgeht? In Bittenfeld beginnen wir oberhalb der Freibartstraße, in folgenden Straßen: Freibadstraße, Waldstraße, Fichtenstraße, Jakob-Fischer-Weg, Im Wengert, Lembergweg sowie in diesem Bereich die Schulstraße und Leintelstraße .

Verpasse nicht die Chance auf das Zukunftsnetz und schicke uns jetzt ganz schnell die erforderlichen Unterlagen, die Du im 3-Schritte-Plan findest. Einfach mit der Verfügbarkeit starten!

In 3 Schritten zur Glasfaser:

  1. Verfügbarkeit prüfen: Liegt Dein Haushalt im Ausbau-Gebiet?
  2. Jetzt Anträge (Nutzungsvertrag und Auftrag) ausfüllen und schicken: Dann wissen wir, dass Du dabei sein willst.
  3. Auf den Glasfaseranschluss freuen
Aufgrund des vorgezogenen Baustarts passen wir die Konditionen, um einen kostenlosen Hausanschluss zu bekommen, wie folgt an: Du erhältst von uns einen kostenlosen Hausanschluss, wenn die Nutzungs-Vereinbarung und der Internetvertrag (Auftrag) abschlossen werden, bevor die Bagger an entsprechender Adresse vorbeigerollt sind, bzw. dort die Asphaltdecke wieder verschlossen wird.
Warte aber trotzdem nicht zu lange, denn wie unser vorverlegter Baubeginn zeigt, kann es bei uns manchmal ganz schnell gehen!
TIPP: Für Besitzer und Verwalter von Mehrfamilienhäusern ist Florian Hees übrigens der richtige Ansprechpartner.
Nimm gerne direkt Kontakt auf mit ihm, telefonisch unter 0152/34649092 oder per E-Mail: Florian Hees