PM: Wisotel baut Glasfasernetze im westlichen Rems-Murr-Kreis

Am 1. und 2.6.22 finden in Aspach und Leutenbach deswegen Bürgerveranstaltungen statt.

Das Schwäbisch Gmünder Unternehmen Wisotel bietet seit gut zehn Jahren in mehreren Gemeinden im westlichen Rems-Murr-Kreis Breitbandanschlüsse über ein sogenanntes VDSL-Netz an. Dazu hat die Wisotel Glasfaserleitungen bis zu den Kabelverzweigern der Deutschen Telekom verlegt. Von diesen Kabelverzweigern bis zu den Kunden wird derzeit noch ein Kupferdraht genutzt.

Diese Technologie ist mittlerweile in die Jahre gekommen und erfüllt die heutigen und zukünftigen Ansprüche nicht mehr.
Wisotel hat sich daher entschieden, ihre Glasfasernetze bis in die Gebäude der Kunden selbst zu verlegen. Kupferleitungen kommen dann allenfalls innerhalb der Gebäude zum Einsatz. Dieser Glasfaserausbau wird neben den bestehenden Wisotel-Kunden auch allen weiteren Interessenten angeboten. Über die bisherigen Wisotel-Gebiete hinaus werden weitere Regionen erschlossen.

Mit den Bauarbeiten startet die Wisotel am 18. Juli 2022 in Allmersbach in der Gemeinde Aspach. In der ersten Ausbauphase werden neben Aspach und Leutenbach auch Schwaikheim, Hertmannsweiler und Bittenfeld an das Glasfasernetz angeschlossen. Eine zweite Bauphase befindet sich derzeit in Vorbereitung. Aktuelle Informationen zu den aktuell und zukünftig verfügbaren Gebieten finden Interessierte hier.

 

Kostenloser Glasfaser-Hausanschluss

Für einen Anschluss an das Glasfasernetz müssen Hauseigentümer eine Nutzungsvereinbarung unterschreiben. Der Hausanschluss kostet etwa 1000 € je Gebäude. Wer die Nutzungsvereinbarung rechtzeitig vor Beginn der Bauarbeiten erteilt und einen Internetanschluss mit 24 Monaten Mindestvertragslaufzeit beauftragt, erhält den Hausanschluss kostenlos. Die Ausführung der Hauszuführung wird bei einer Hausbegehung rechtzeitig vor Baubeginn vor Ort gemeinsam besprochen. Für Besitzer und Verwalter von Mehrfamilienhäusern bietet Wisotel eine Beratung zum Thema Inhaus-Verkabelung an.

 

Infoveranstaltung in Leutenbach am 1. Juni 2022

Um alle Bürger in das Vorhaben einzubinden, laden die Gemeinde Leutenbach und Wisotel zu einer Informationsveranstaltung am 1. Juni um 19:00 in die Gemeindehalle Weiler zum Stein.

 

Infoveranstaltung in Aspach am 2. Juni 2022

Einen Tag später, ebenfalls um 19:00 findet eine weitere Informationsveranstaltung in der Hardtwaldhalle Kleinaspach satt.

Beide Veranstaltungen können auch von Interessierten aus den Nachbargemeinden besucht werden. Zur besseren Planbarkeit bittet Wisotel um Registrierung.